Aktuelles

Ursachenbezogene Strategien des Abbaus neonazistischer, gewaltakzeptierender und menschenfeindlicher Haltungen sind nachhaltig nur umsetzbar, wenn wichtige Akteur_innen innerhalb eines Sozialraums und Beziehungspersonen junger Menschen in die Lage versetzt werden, sowohl die Lebenswelt als auch den ...

Die Demokratiekonferenz richtet sich an Akteur_innen und Multiplikator_innen aus Zivilgesellschaft und Jugendarbeit und will gemeinsam Wege zum Umgang mit den gezeichneten Entwicklungen diskutieren. Was meint Medienkompetenz mit Blick auf die Förderung einer demokratischen Kultur in und außerhalb ...

Das vom Bundestag am 29. Juni verabschiedete Kinder- und Jugendhilfestärkungsgesetz hat der Bundesrat am 07. Juli 2017 von seiner ...

Der Newsletter der AGJF Sachsen "Jugendarbeit im Blick" für Juli wurde am Dienstag an die Abonnent_innen versendet. Jeden ersten Dienstag im Monat informieren wir über aktuelle Entwicklungen in der und um die AGJF Sachsen. In den Newsletter integriert ...

Zu unserem sechsten Salon Social stand ein wertschätzender und intelligenter humoristischer Blick auf unsere Berufsgruppe im Mittelpunkt der Begegnungen. In Verbindung mit dem "Fuego a la isla" war es ein ganz besonderes Ambiente, in dem die Teilnehmer_innen dem fachlichen Input lauschen und in Austausch ...

Gern möchten wir eine Forschungsanfrage von Prof. Ulrich Deinet und seinem Team der Forschungsstelle sozialraumorientierte Praxisforschung und Entwicklung an der Hochschule Düsseldorf weitergeben. Wir bitten alle Einrichtungen und Projekte der OKJA, die mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen ...

Ein Brückenschlag zwischen Bund und kommunaler Praxis Das Dialogforum, gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, wird mit öffentlichen Plattformen zum Erfahrungsaustausch und Fachgesprächen mit Expert/innen die praktische Umsetzung der Reform des SGB ...

Heute Nacht um 0.10 Uhr begann die Debatte zum Gesetzentwurf zur Stärkung von Kindern und Jugendlichen (Kinder- und Jugendstärkungsgesetz – KJSG). Nach vielen kritischen Stellungnahmen von Trägern bundesweit sowie auch von Fachexpert_innen bei der Anhörung des Ausschusses für Familie, Senioren, ...