Eine Mitgliedschaft in der AGJF Sachsen lohnt sich!

Vorteile einer Mitgliedschaft in der AGJF Sachsen e.V.

  • Sie werden Teil einer starken Gemeinschaft – und Sie stärken diese Gemeinschaft mit einer Mitgliedschaft
  • Sie profitieren von Kontakten und Kooperationen zu anderen Mitgliedsorganisationen
  • Sie erhalten Mitgliederrabatt bei einer Teilnahme an Fortbildungen und anderen Veranstaltungen der AGJF Sachsen e. V.
  • Sie beziehen sechsmal jährlich das „CORAX Magazin für Kinder- und Jugendarbeit in Sachsen“ (ein Abo ist im Mitgliedsbeitrag bereits enthalten)
  • Sie halten zum Jahresende unser Fortbildungsprogramm druckfrisch in den Händen
  • Sie erhalten 10 % Mitgliederrabatt auf die Ausleihkosten von Materialien aus dem Erlebnispädagogischen Materialpool (EP-Pool)
  • Sie sparen durch GEMA-Ermäßigungen für AGJF-Mitgliedsorganisationen
  • Sie nutzen günstige Versicherungstarife eines Rahmenvertrags mit der Bernhard-Assekuranz
  • Bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen kann Ihre Organisation über die Mitgliedschaft in der AGJF Sachsen e. V. die landesweite Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe erwerben. Dafür gelten die „Grundsätze des Landesjugendamtes für die Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe gemäß § 75 SGB VIII i. V. m. § 19 LJHG“, verabschiedet vom Landesjugendhilfeausschuss am 15.06.2017.

Erwartungen an unsere Mitgliedsorganisationen

Wir verstehen uns als Fachgemeinschaft – eine Mitgliedschaft umfasst mehr als die Zahlung des Mitgliedsbeitrags. Die AGJF Sachsen ist auf die Mitwirkung und die fachlichen Impulse der Mitglieder angewiesen, wir wünschen uns Ihre Mitwirkung! Darin liegt Ihre Chance – darin liegt unsere Chance! Formen der Mitwirkung sind zum Beispiel:

  • Teilnahme an der jährlichen Mitgliederversammlung
  • Mitarbeit im Vorstand oder anderen Gremien
  • Mitarbeit in Fachgruppen
  • Zusammenarbeit in der Entwicklung und Umsetzung von Modellvorhaben

Eine Mitgliedschaft ist auch mit Kosten verbunden, aktuell (Stand bis Jahresende 2021) beträgt der Mitgliedsbeitrag 75,- Euro für freie Träger und 125,- Euro für öffentliche Träger pro Jahr. Ab 2022 erfolgt eine Beitragserhöhung gemäß Beschlussfassung durch die Mitgliederversammlung: Der Mitgliedsbeitrag beträgt dann für freie Träger 100,- Euro und für öffentliche Träger 150,- Euro pro Jahr.

Hier finden Sie eine Liste unserer Mitgliedsorganisationen

https://www.agjf-sachsen.de/mitglieder-der-agjf-sachsen.html

 

Mitgliedschaft in der AGJF Sachsen rechnet sich!

Hier können Sie die Mitgliedschaft für eine Organisation oder Einrichtung beantragen:
Der Aufnahmeantrag und die Beitragsordnung (Stand bis Jahresende 2021) sowie Beitragsordnung (ab 2022) stehen als PDF-Datei zum Download zur Verfügung. Gern stehen wir für Ihre Rückfragen telefonisch unter (0371) 5 33 64 0 oder per Email zur Verfügung.