Aktuelles

Zum Umgang mit der Energiekrise in der Kinder- und Jugendarbeit:Steigende Preise bei Betriebskosten, unsichere Energielieferungen, Maßnahmen zu Strom- und Heizeinsparungen – die Energiekrise trifft auch ...

Für den 6. Sächsischen Kinder- und Jugendbericht über die Lage junger Menschen in Sachsen hat die Staatsregierung in dieser Legislaturperiode den Themenschwerpunkt Digitalisierung gewählt. Hier stehen vor allem zwei Aspekte im Vordergrund: Mediennutzung ...

Aktuell erfolgen die Haushaltsverhandlungen zum Sächsischen Doppelhaushalt 2023/2024. Aus diesem Anlass formuliert der Landesverband „Zehn Jugendpolitische Forderungen“ zur Stärkung von Jugendarbeit nach §11 SGB VIII und benennt fachliche und finanzielle Erfordernisse für die Weiterentwicklung ...

Mit dem Projekt pro:dis wollen wir ein Berater*innen-Netzwerk (BerNet) in Sachsen etablieren, das aus besonderen Ansprechpartner*innen (bAPs) bestehen soll, die sich für den sozialpädagogischen Umgang mit rechtsinvolvierten jungen Menschen interessieren und ...

Vom 19. bis 23. September 2022 findet das UNESCO-Jugendcamp mit polnischen, tschechischen und sächsischen Schüler*innen des internationalen UNESCO-Schulnetzwerks in Chemnitz statt. Unter dem Slogan „Glück auf unserer Erde - ein Aufruf zum Mut-Machen und Mit-Machen“ erleben die Teilnehmer*innen ...

Im Rahmen der Fachwerkstatt am 28. September 2022 wird das Rechtsgutachten zur Jugendarbeit nach § 11 SGB VIII im Freistaat Sachsen erstmals vorgestellt. Mit Novellierung des SGB VIII müssen nun auch die landesrechtlichen Regelungen überprüft werden. ...

Der Fachtag „Das Schutzkonzept ganz praktisch – Der Weg ist das Ziel“ richtet sich an alle, die sich bereits mit dem Prozess der Schutzkonzepterstellung beschäftigt haben und sich mit Digitalisierung und Medienkompetenz im Schutzkonzeptprozess auseinandersetzen wollen. Termin: ...