MANtor - Medien-Arbeit-Netzwerk

Voraussetzung für eine nachhaltige medienpädagogische Arbeit in Sachsen ist, dass tragfähige Strukturen entstehen, die alle medienpädagogischen Akteure einbinden und gemeinsame Netzwerkarbeit ermöglichen.

Ziel des Projektes „MANtor Medien-Arbeit-Netzwerk“ ist es, Grundlagen zu schaffen für eine langfristig und nachhaltig orientierte medienpädagogische Arbeit im Freistaat Sachsen. Schwerpunkte dabei sind:

  • fachlichen Austausch anregen
  • Vernetzung von Medienpädagog_innen in Sachsen unterstützen
  • fachliche und methodische Unterstützung geben
  • Qualitätssicherung und -entwicklung der Medienpädagogik in Sachsen unterstützen
  • Öffentlichkeitsarbeit entwickeln

Dies wird erreicht, indem Weiterbildungsveranstaltungen und Fachtage für die medienpädagogischen Fachkräfte angeboten werden, die Zielgruppe direkt angesprochen und eine Plattform geschaffen wird.

Sächsische Fachkräfte mit medienpädagogischem Interesse, welche mitwirken und sich austauschen möchten, sind herzlich eingeladen sich bei dem nachstehenden Kontakt zu melden oder sich dem Kooperationspartner Netzwerk Medienpädagogik Sachsen anzuschließen.

Dauer des Projektes: September 2013 bis Juni 2014.

Ansprechpartnerin

Anja Kölbel

AGJF Sachsen e.V.
Neefestraße 82
09119 Chemnitz

Tel.: (0371) 5 33 64 - 21
Fax: (0371) 5 33 64 - 26

E-Mail:

Netzwerk Medienpädagogik Sachsen

Das Projekt wird umgesetzt in Kooperation mit dem Netzwerk Medienpädagogik Sachsen www.medienpaedagogik-sachsen.de.