Seminare

04.11.2019–06.11.2019

Rittergut Limbach, Wilsdruff

Wir sind viele

Grundlagen Sozialer Gruppenarbeit

Sozialpädagogische Gruppenarbeit zählt zu den »klassischen« Methoden der Sozialarbeit. Sie ist eine Form der Begleitung, bei der älteren Kindern, Jugendlichen und jungen Volljährigen durch soziales Lernen in der Gruppe eine Unterstützung bei der Überwindung von Entwicklungsanforderungen und Verhaltensproblemen gegeben werden soll. Die notwendigen Interaktionen in der bekannten Gruppe bergen bei kompetenter Gruppenleitung viele Veränderungschancen für die Gruppenmitglieder. In dieser Fortbildung werden themen-, handlungs- und erlebnisorientierte Methoden der Sozialen Gruppenarbeit vorgestellt.

Anhand praktischer Fallbeispiele werden Gruppenphasen, eingenommene Rollen, gruppendynamische Prozesse und Gruppenverhalten reflektiert. Dabei werden Ressourcen und Lösungspotentiale der Adressat*innen in den Blick genommen und komplexe Vorgänge in Gruppen überschaubar gemacht. Mit diesem Angebot soll die Attraktivität und Lebendigkeit von sozialer Gruppenarbeit und deren Anwendungsgebiete, nebst Grenzbereiche vorgestellt und in Übungssituationen erlebbar gemacht werden.

Referent*innen: Susanne Ahnert & Ingo Gelfert
Methoden: Vortrag, Übungen, Reflexionen, Training
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte der Jugendhilfe

Kosten: (inklusive Verpflegung und Übernachtung)
Mitglieder: 140,00 Euro
Nichtmitglieder: 160,00 Euro

Ansprechpartner*in: Ingo Gelfert
Telefon: (0371) 5 33 64 – 29

Zurück

30.10.2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 8 - Kommunikations- und Meldewege - Beschwerdestellen klären und Ansprechpersonen benennen

(Seminar)

02.11.2020

Überblick: von Einblick bis Tiefblick

Grundlagen: Zuwendungsrecht – einfach gemacht

(Seminar)

06.11.2020

Tanz der verschiedenen Masken

Selbstreflexion professioneller Rollen

(Seminar)

17.11.2020

Der Raum als Sozialarbeiter*in

(Sozial-)Raum als Element demokratischer Bildung in der Offenen Arbeit

(Seminar)

23.11.2020

Von wegen »ab vom Schuss«

Jugendarbeiterische Chancen für Demokratiebildung im ländlichen Raum

(Seminar)

23.11.2020

Wohltätiger Zwang

Regeln in der Jugendhilfe

(Seminar)

23.11.2020

Wer hat hier wohl Recht?

Bleibe- & Aufenthaltsperspektiven trotz negativem Ausgang des Asylverfahrens

(Seminar)

24.11.2020

Gute Sache

Erfolgreiche Lobbyarbeit für Jugendarbeiter*innen

(Seminar)

25.11.2020

Die Saiten nachstimmen

Reflexionsräume für die eigene prozessbegleitende Praxis

(Seminar)

27.11.2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 9 - Notfallplan - geordnet handeln, nachhaltig aufarbeiten und kooperieren

(Seminar)

30.11.2020

Gibt´s da mal Rezepte

Beteiligungsprozesse moderierend begleiten

(Seminar)

12.01.2021

Mach du das mal

Training von Kompetenzen für die Führungsrolle

(Seminar)

28.01.2021

Liebevolle Konfrontation

Beratung und Begleitung im Spannungsfeld von Männlichkeiten

(Seminar)