Seminare

23.06.2020–24.06.2020

stillhungry.art Studio, Leipzig Plagwitz

Immer das Gleiche jedes mal anders

Agieren in demokratiepädagogischen Schlüsselsituationen

Schlüsselsituationen beschreiben typische und wiederkehrende Situationen der Sozialen Arbeit, von deren Gestaltung abhängt, wie "gut" die Arbeit läuft. Die  Frage ist, wie sich solche (Lern-)Momente professionell gestalten lassen, wenn doch jeder im pädagogischen Alltag einzigartig, unvorhersehbar und flüchtig ist. Im Zusammenhang mit Diskriminierungen ist der Druck "richtig zu handeln" besonders hoch und Frust- und Ohnmachtsgefühle dadurch mitunter vorprogrammiert. Die Situationen erwischen die Fachkräfte "aus der Kalten" und die Reaktionen sind eher aus dem Bauch heraus als systematisch auf professionelles Wissen und Handeln bezogen. Das achtstufige Reflexionsmodell zu Schlüsselsituationen bietet ein Werkzeug zur strukturierten Reflexion und Entwicklung von Handlungsalternativen. Im Seminar werden wir uns, entlang des Modells, verschiedene solcher Bildungschancen Schritt für Schritt erarbeiten. Ausgangspunkt ist immer ein selbst erlebtes Geschehen. Die Teilnehmer*innen sollen in die Lage versetzt werden, Wiederkehrendes in spezifischen Situationen zu erfassen und sich Implizites und Explizites ihrer Handlungsroutinen zu vergegenwärtigen. Schließlich unterstützt das Reflexionsmodell spontanes Reagieren vermehrt in Einklang mit fachlichen Standards demokratischer Jugendarbeit zu bringen.


 

Referent*innen: Eva Tov & Gaby Merten

Termin: 23.-24.06.2020
Ort: stillhungry.art Studio, Josephstraße 49, 04177 Leipzig

Kosten:
Mitglieder: 110,00 EUR
Nichtmitglieder: 120,00 EUR
(inklusive Verpflegung und Übernachtung)

Ansprechpartnerin: Pauline Matzke
Telefon: (0371) 5 33 64 – 22 

 

Zurück

28.04.2021

Digitale Jugendliebe

Sexting als Ausdruck jugendlicher Lebenswelt

(Seminar)

29.04.2021

Theorie.ON

Impulse zum methodischen Handeln in der Sozialen Arbeit

(Seminar)

05.05.2021

Kämpfen mit Herz, Kopf und Hand

Kräftemessen sozialpädagogisch nutzen

(Seminar)

17.05.2021

Selbst und sicher

Gestaltung von Solozeiten in der erlebnispädagogischen Prozessbegleitung

(Seminar)

18.05.2021

Expedition Zukunft

Bildungsfahrt zum 17. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag

(Seminar)

25.05.2021

Am Wagnis wachsen

Jugendliche begleiten mit dem Circle of Courage

(Seminar)

25.05.2021

Perspektiven bitte

Demokratiebildung in der (Wirtschafts-)Krise

(Seminar)

26.05.2021

Gut geschützt ins Netz

Sexualisierte Gewalt im Internet

(Seminar)

01.06.2021

Einfach nicht mehr da

Kinder und Jugendliche bei Verlusten begleiten

(Seminar)

08.06.2021

Verlernen erwünscht

Rassismuskritisch im Kontext Flucht und Migration

(Seminar)

15.06.2021

Vom Schrecken wecken lassen

Sprachfähig bleiben in eskalierenden Konflikten

(Seminar)

17.06.2021

Unsäglich

Reflexionsraum für politisch korrekte Sprache

(Seminar)

18.06.2021

Tanz der verschiedenen Masken

Selbstreflexion professioneller Rollen

(Seminar)

21.06.2021

Gesundes Gepäck

Praxismethoden für gesundes Aufwachsen

(Seminar)

23.06.2021

Scheinbar

Wirkungen von Influencer*innen auf Jugendliche

(Seminar)

28.06.2021

Keine Angst vor der Angst

Umgang mit Ängsten und Lebenskrisen bei Kindern und Jugendlichen

(Seminar)

30.06.2021

Erlebnis Öffentlichkeit

Methoden erlebnisorientierter Demokratiebildung im öffentlichen Raum

(Seminar)

05.07.2021

Keine Angst vor schwarzen Zahlen

Grundlagen Zuwendungsrecht einfach gemacht

(Seminar)

06.07.2021

Klare Sicht auf smarte Neugier

Kompetent Handeln bei digitalen Übergriffen

(Seminar)

06.07.2021

Die Seele putzen

Die Balance halten in helfenden Berufen

(Seminar)

12.07.2021

Wenn´s knallt

Deeskalationtraining für Mitarbeiter*innen der Jugendhilfe

(Seminar)

19.07.2021

Gibt´s da mal Rezepte

Beteiligungsprozesse moderierend begleiten

(Seminar)

20.07.2021

Hautnah

Jugendarbeit on tour im regionalen Austausch – Ostsachsen

(Seminar)

06.09.2021

Auf den Punkt gebracht

Teamberatungen erfolgreich strukturieren und moderieren

(Seminar)

07.09.2021

Perfekte Stürme

Ungewisse Herausforderungen zwischen Krise und Anlass für Entwicklung (Into the wild Fachcamp)

(Seminar)

16.09.2021

Leben auf großem Fuß

Bildungsprozesse nachhaltig gestalten

(Seminar)

20.09.2021

Jugendarbeit weit gedacht

Fachaustausch zum 3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit

(Seminar)

27.09.2021

Schattenspiele

Übergang in den (Un)Ruhestand

(Seminar)

29.09.2021

Halluzinationen auf hohem Niveau

Werkstattgespräch: Reflexive Kinder- und Jugendarbeit

(Seminar)

06.10.2021

Alles hat Grenzen

Nähe und Distanz in der Sozialen Arbeit

(Seminar)

11.10.2021

Heißes Eisen

Schwierige Mitarbeitergespräche führen

(Seminar)

25.10.2021

Bilder sprechen lassen

Gesundheitsförderung beteiligungsorientiert gestalten

(Seminar)

01.11.2021

Entgegen der Ohnmacht

Handlungsfähig bleiben in Gewaltsituationen

(Seminar)

23.11.2021

Hautnah

Jugendarbeit on tour im Regionalen Austausch – Westsachsen

(Seminar)