Seminare

13.10.2020 – 14.10.2020

Gut Frohberg, Käbschütztal bei Meißen

Geil drauf

Vertiefung: Sexualität und Substanzkonsum im Kontext Jugendhilfe

Jugendliche und junge Erwachsene unabhängig von Geschlecht und sexueller Orientierung konsumieren stimulierende oder mitunter sedierende Substanzen - häufig auch mit dem Ziel, ihre Sexualität leistungs- und luststeigernd zu beeinflussen oder Hemmungen abzubauen. Auch wenn es dazu noch keine genauen Informationen und Auswertungen gibt, brauchen Fachkräfte eine Haltung und Handlungskompetenzen, um Jugendlichen dazu zu beraten. Es gehört zu den Entwicklungsaufgaben im Jugendalter einen Umgang mit Drogen und Sexualität zu erlernen. Dazu können die Mitarbeiter*innen der Jugendhilfe Unterstützung und Orientierung bieten, wenn sie reflektiert, informiert und offen mit diesen Themen umgehen können.Die Fachkräfte werden in diesem Angebot sensibilisiert und gestärkt, sich für das Thema Sexualität und Drogenkonsum in der Arbeit zuständig zu fühlen. Dazu gehört eine offene Ansprache und Sicherheit im Umgang zu erlangen, um die Beziehungsqualität zum Jugendlichen nicht zu gefährden. Ziele sind, eine erste Auseinandersetzung mit diesen beiden Tabuthemen, kollegialer Austausch und Sachinformationen.

 

Referent*innen: Andreas Rothe & Anja Kölbel
Methoden: Impulsvortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Methoden zum Perspektivwechsel
Zielgruppe: Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe

Termin: 13.-14.10.2020
Ort: Gut Frohberg, Schönnewitz 9, 01665 Käbschütztal bei Meißen

Kosten:
Mitglieder: 90,00 EUR
Nichtmitglieder: 110,00 EUR
(inklusive Verpflegung und Übernachtung)

Ansprechpartner: Anja Kölbel
Telefon: (0371) 5 33 64 – 21 

Zurück

24.09.2020

Zum Punkt kommen

Teamberatungen strukturieren und moderieren

(Seminar)

29.09.2020

Klare Sicht auf smarte Neugier

Kompetent Handeln bei digitalen Übergriffen

(Seminar)

02.10.2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 7 - Präventionsangebote und sexualpädagogisches Konzept - Wissen bereit stellen, Aufklärung sichern

(Seminar)

07.10.2020

Normal, bedenklich oder schon gefährlich

Handeln bei sexuellen Grenzverletzungen unter Minderjährigen

(Seminar)

12.10.2020

Mach du das mal

Training von Kompetenzen für die Führungsrolle

(Seminar)

13.10.2020

Hinter`m Horizont

Systemische Perspektiven im Kontext Flucht und Migration

(Seminar)

13.10.2020

Geil drauf

Vertiefung: Sexualität und Substanzkonsum im Kontext Jugendhilfe

(Seminar)

30.10.2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 8 - Kommunikations- und Meldewege - Beschwerdestellen klären und Ansprechpersonen benennen

(Seminar)

02.11.2020

Überblick: von Einblick bis Tiefblick

Grundlagen: Zuwendungsrecht – einfach gemacht

(Seminar)

06.11.2020

Tanz der verschiedenen Masken

Selbstreflexion professioneller Rollen

(Seminar)

17.11.2020

Der Raum als Sozialarbeiter*in

(Sozial-)Raum als Element demokratischer Bildung in der Offenen Arbeit

(Seminar)

23.11.2020

Von wegen »ab vom Schuss«

Jugendarbeiterische Chancen für Demokratiebildung im ländlichen Raum

(Seminar)

23.11.2020

Wohltätiger Zwang

Regeln in der Jugendhilfe

(Seminar)

23.11.2020

Wer hat hier wohl Recht?

Bleibe- und Aufenthaltsperspektiven trotz negativem Ausgang des Asylverfahrens

(Seminar)

25.11.2020

Die Saiten nachstimmen

Reflexionsräume für die eigene prozessbegleitende Praxis

(Seminar)

27.11.2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 9 - Notfallplan - geordnet handeln, nachhaltig aufarbeiten und kooperieren

(Seminar)

30.11.2020

Gibt´s da mal Rezepte

Beteiligungsprozesse moderierend begleiten

(Seminar)

12.01.2021

Mach du das mal

Training von Kompetenzen für die Führungsrolle

(Seminar)

28.01.2021

Liebevolle Konfrontation

Beratung und Begleitung im Spannungsfeld von Männlichkeiten

(Seminar)