Seminare

01.01.2018–31.12.2018

In Ihrer Einrichtung vor Ort

Fobi on the road 2018

Der sozialpädagogische Alltag konfrontiert Kolleg*innen und Führungskräfte neben den gewohnten Anforderungen, mitunter mit überraschenden Situationen und Themen. Diese bedürfen manchmal auch außergewöhnlicher Fähigkeiten und Interventionen. Dabei kann dann ein Bedürfnis nach externer Unterstützung und Reflexion entstehen.

In unseren Workshops bieten wir verschiedene relevante Themen, zu denen wir in unserer Organisation über fachliches Wissen und Erfahrungen verfügen.

Ablauf

  • Workshop mit jeweils drei Stunden in Ihrer Einrichtung mit aktuellen Informationen zum jeweiligen Thema
  • praktizierte Methoden, zur Umsetzung des Themas mit Heranwachsenden und dazugehöriges Material

WS 1 ➜ Beteiligung
Was bedeutet Mitsprache bei uns in der Einrichtung, was kann verändert werden und welche Instrumente gibt es dafür?

WS 2 ➜ Beschwerde
Mit Kritik umgehen und Angebote anpassen.

WS 3 ➜ Sexualisierte Sprache
Welche Methoden können umgesetzt werden, um Raum für das Thema zu schaffen ...

WS 4 ➜ Mädchen*arbeit
Welche speziellen Angebote gibt es für Mädchen* und weshalb machen diese Sinn?

WS 5 ➜ Jungen*arbeit
Welche speziellen Angebote gibt es für Jungen* und weshalb machen diese Sinn?

WS 6 ➜ Verletzendes Onlineverhalten
Hasskommentare, zwischen Ohnmacht und Aktionismus

WS 7 ➜ Mein Körper gehört mir
Mit Heranwachsenden präventiv zum Thema Grenzen wahrnehmen und bewachen arbeiten

WS 8 ➜ Mediennutzung
Medienkonsum mit Heranwachsenden kommunizieren

WS 9 ➜ IJA was soll das sein?
Grundlage von Internationaler Jugendarbeit – Themen, Ansätze, Methoden

WS 10 ➜ Finanzierungslotse
Überblick zu Finanzierungsmöglichkeiten der Internationalen Jugendarbeit

WS 11 ➜ NEET
benachteiligte Jugendliche als Zielgruppe der Jugendarbeit

WS 12 ➜ Nur noch 2 Plätze frei
gelingende Teilnehmer*innengewinnung für internationale Projekte

Referent_innen: Aus den Geschäftsbereichen und Projekten der AGJF Sachsen
Methoden: Input, Gruppenübungen, kollegialer Austausch
Zielgruppen: Fachkräfte in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Kosten:
Mitglieder: pro Workshop 20,00 Euro
Nichtmitglieder: pro Workshop 60,00 Euro

Ansprechpartnerin:
Anja Kölbel
(0371) 5 33 64 – 21

Die Workshops können einzeln oder auch mehrere zusammen gebucht werden, ganz nach Interesse und Bedarf.

Bei Mehrfachbuchungen kann ein ermäßigter Preis gewährt werden.

Zurück

27.04.2021

Alles hat Grenzen

Nähe und Distanz in der Sozialen Arbeit

(Seminar)

28.04.2021

Digitale Jugendliebe

Sexting als Ausdruck jugendlicher Lebenswelt

(Seminar)

29.04.2021

Theorie.ON

Impulse zum methodischen Handeln in der Sozialen Arbeit

(Seminar)

05.05.2021

Kämpfen mit Herz, Kopf und Hand

Kräftemessen sozialpädagogisch nutzen

(Seminar)

17.05.2021

Selbst und sicher

Gestaltung von Solozeiten in der erlebnispädagogischen Prozessbegleitung

(Seminar)

18.05.2021

Expedition Zukunft

Bildungsfahrt zum 17. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag

(Seminar)

25.05.2021

Am Wagnis wachsen

Jugendliche begleiten mit dem Circle of Courage

(Seminar)

25.05.2021

Perspektiven bitte

Demokratiebildung in der (Wirtschafts-)Krise

(Seminar)

26.05.2021

Gut geschützt ins Netz

Sexualisierte Gewalt im Internet

(Seminar)

01.06.2021

Einfach nicht mehr da

Kinder und Jugendliche bei Verlusten begleiten

(Seminar)

08.06.2021

Verlernen erwünscht

Rassismuskritisch im Kontext Flucht und Migration

(Seminar)

15.06.2021

Vom Schrecken wecken lassen

Sprachfähig bleiben in eskalierenden Konflikten

(Seminar)

17.06.2021

Unsäglich

Reflexionsraum für politisch korrekte Sprache

(Seminar)

18.06.2021

Tanz der verschiedenen Masken

Selbstreflexion professioneller Rollen

(Seminar)

21.06.2021

Gesundes Gepäck

Praxismethoden für gesundes Aufwachsen

(Seminar)

23.06.2021

Scheinbar

Wirkungen von Influencer*innen auf Jugendliche

(Seminar)

28.06.2021

Keine Angst vor der Angst

Umgang mit Ängsten und Lebenskrisen bei Kindern und Jugendlichen

(Seminar)

30.06.2021

Erlebnis Öffentlichkeit

Methoden erlebnisorientierter Demokratiebildung im öffentlichen Raum

(Seminar)

05.07.2021

Keine Angst vor schwarzen Zahlen

Grundlagen Zuwendungsrecht einfach gemacht

(Seminar)

06.07.2021

Klare Sicht auf smarte Neugier

Kompetent Handeln bei digitalen Übergriffen

(Seminar)

06.07.2021

Die Seele putzen

Die Balance halten in helfenden Berufen

(Seminar)

20.07.2021

Hautnah

Jugendarbeit on tour im regionalen Austausch – Ostsachsen

(Seminar)

06.09.2021

Auf den Punkt gebracht

Teamberatungen erfolgreich strukturieren und moderieren

(Seminar)

07.09.2021

Perfekte Stürme

Ungewisse Herausforderungen zwischen Krise und Anlass für Entwicklung (Into the wild Fachcamp)

(Seminar)

16.09.2021

Leben auf großem Fuß

Bildungsprozesse nachhaltig gestalten

(Seminar)

20.09.2021

Jugendarbeit weit gedacht

Fachaustausch zum 3. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit

(Seminar)

27.09.2021

Schattenspiele

Übergang in den (Un)Ruhestand

(Seminar)

29.09.2021

Halluzinationen auf hohem Niveau

Werkstattgespräch: Reflexive Kinder- und Jugendarbeit

(Seminar)

11.10.2021

Heißes Eisen

Schwierige Mitarbeitergespräche führen

(Seminar)

25.10.2021

Bilder sprechen lassen

Gesundheitsförderung beteiligungsorientiert gestalten

(Seminar)

01.11.2021

Entgegen der Ohnmacht

Handlungsfähig bleiben in Gewaltsituationen

(Seminar)

23.11.2021

Hautnah

Jugendarbeit on tour im Regionalen Austausch – Westsachsen

(Seminar)