Seminare

26.08.2019 – 30.09.2021

Häuser und Naturräume in Sachsen

Erlebnispädagogische Prozessbegleitung in der Natur

Zusatzqualifikation 2019 bis 2021

Menschen, die sich der Herausforderung stellen Kinder, Jugendliche und Erwachsene in ihren Entwicklungsprozessen begleiten zu wollen, brauchen neben Lust und Mut ein ganzheitliches Menschenbild, eine klare Haltung und Verständnis vom Lernen. Ziel einer jeden Begleitung ist ein guter Selbstwert, den Glauben an die eigenen Fähigkeiten und Ressourcen durch vielfältige Erfahrungen zu erlangen und bestätigt zu bekommen.

In Pädagogik, Psychologie und Jugendarbeit wird akzeptiert, dass die Lernarrangements der erfahrungsorientierten Angebote zur Entwicklung der Persönlichkeit die selbst schöpfenden Kräfte entfachen können. Die Lernprinzipien der Erlebnispädagogik sind durch die aktuellen Ergebnisse der Lernforschung, des Konstruktivismus und der Neurobiologie bestätigt. Pädagogisch werden Aktivitäten gewählt, die neue Lernräume öffnen, Erfolgserlebnisse fördern und intensive Gruppenerfahrungen ermöglichen.

Das Hauptziel dieser Zusatzqualifikation ist es, theoretische Grundlagen des prozessorientierten Arbeitens aus verschiedenen Bereichen der Prozessbegleitung (erlebnispädagogisch, systemisch, initiatorisch), passende Methoden, Selbsterfahrung und hinreichend Praxiserfahrungen zu vermitteln. Absolvent*innen dieser Ausbildung sollen befähigt werden, die Bedürfnislagen ihrer spezifischen Zielgruppen zu erkennen und die für eine wirksame und nachhaltige Arbeit nötigen, passenden prozessbegleitenden Methoden und Settings zu wählen.

Block 1 »Gemeinsam in den Fluß kommen …«
Erlebnispädagogische Selbsterfahrung auf dem Wasser. Mich, Umfeld und Gruppe entdecken
 26. bis 30. August 2019

Block 2 »Gruppendynamik – Erlebnispädagogische Handlungsformen und Hypothesenbildung – Lerntheorien«
 13. bis 17. Januar 2020

Block 3 »Von der Geschichte in die eigene Geschichte«
Inszenierung von Lernchancen im Zusammenspiel Darstellendem Spiel, Literatur und Natur. Vertiefung der prozessorientierten Arbeit und Erweiterung des Spektrums an Reflexionen.
 10. bis 14. Juni 2020

Block 4 »Konzepte von Herausforderung und Grenzerfahrung«
Konzepte von selbstgewählten Herausforderungen, Grenzerfahrungen und unerwarteten Situationen im Erlebnisraum Fels und Ausloten der Möglichkeiten partizipativer Prozessbegleitung
 28. September 2020 bis 02. Oktober 2020

Tagesseminar »Wissen, was man tut«
Einführung in das Praxisprojekt
 Dezember 2020

Block 5 »Natur und Ich«
Wildnispädagogik trifft auf Erlebnispädagogik und Initiatische – Naturarbeit Verbindung vertiefen – Natur, Gemeinschaft und ich
 26. bis 30. April 2021

Block 6 »Veränderung gestalten – Leitung profilieren«
Sichtbarmachen des Spektrums der Lehr-Lern-Theorien und grundlegender Haltungen der Prozessbegleitung im gemeinsamen Unterwegssein
 05. bis 09. Juli 2021

Inszenierungen, Abschluss, Würdigung
Abschlusskolloquium 2 Tage
Inszenierungen, Abschluss, Würdigung

Referent*innenteam: Elmo Mesic, Hendrik Hadlich, Rüdiger Gilsdorf, Sylke Iacone, Judith Wilhelm, Andrea Scholz
Arbeitsformen: Blockwochen, Lerngruppenarbeit, Gruppensupervision, Praxisprojekt, Kolloquium
Zielgruppe: Sozialpädagog*innen, Psycholog*innen oder vergleichbare Abschlüsse

Information, Beratung und Anmeldung: Andrea Scholz
Telefon: (0371) 5 33 64 – 18

Zurück

03. 06. 2020

Muss ich das nackt sehen

Pornografie besprechbar machen

(Seminar)

15. 06. 2020

Die Seele putzen

Die Balance halten in helfenden Berufen

(Seminar)

16. 06. 2020

Am Wagnis wachsen

Erlebnispädagogik und Jugendalter

(Seminar)

22. 06. 2020

Erlebnisladen

Pädagogische Potentiale von Abenteuerspielen, Schwertkampf und Reflexionen

(Seminar)

23. 06. 2020

Immer das Gleiche jedes mal anders

Agieren in demokratiepädagogischen Schlüsselsituationen

(Seminar)

26. 06. 2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 4 - Verhaltenskodex - Regeln aufstellen und beachten

(Seminar)

29. 06. 2020

Der Prozess ist mein Partner

ICH in meiner Rolle und Funktion in der Organisation

(Seminar)

02. 07. 2020

Der Raum als Sozialarbeiter

(Sozial-)Raum als Element demokratischer Bildung in der Offenen Arbeit

(Seminar)

06. 07. 2020

In-team-ität mit mir selbst

Selbsterforschung als Voraussetzung für gelingende Beziehungsarbeit

(Seminar)

06. 07. 2020

Alles hat Grenzen

Nähe und Distanz in der Sozialen Arbeit

(Seminar)

16. 07. 2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 5 - Personalentwicklung - mit Fortbildungsangeboten unterstützen

(Seminar)

21. 08. 2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 6 - Beteiligungsangebote für Eltern, Kinder und Jugendliche - Mitbestimmung schafft Beziehung

(Seminar)

01. 09. 2020

Vollwertkost

Wertebildung in der Jugendarbeit mit jungen Geflüchteten

(Seminar)

01. 09. 2020

Wie politisch ist neutral (Zusatztermin)

Rechtliche Rahmungen der politischen Bildung

(Seminar)

01. 09. 2020

Die Fesseln lösen

Schritte zur Versöhnung in der Prozessbegleitung

(Seminar)

08. 09. 2020

Angezählt

Zur Attraktivität von gewaltaffinen Fankulturen und Kampfsportszene

(Seminar)

14. 09. 2020

Regalbauer, Tröster, Machtwortsprecher

Anforderungen an männliche Fachkräfte ausbalancieren

(Seminar)

15. 09. 2020

Gute Sache

Erfolgreiche Lobbyarbeit für Jugendarbeiter*innen

(Seminar)

16. 09. 2020

Das Eis brechen

Warming Ups und kleine Interaktionen - Methoden für die Gruppenarbeit

(Seminar)

17. 09. 2020

Allgemeine Verunsicherung

Überblick: Versicherungen in der Kinder- und Jugendhilfe

(Seminar)

21. 09. 2020

Spielerische Perspektivwechsel

Kurzinterventionen für die sozialpädagogische Praxis

(Seminar)

24. 09. 2020

Zum Punkt kommen

Teamberatungen strukturieren und moderieren

(Seminar)

29. 09. 2020

Klare Sicht auf smarte Neugier

Kompetent Handeln bei digitalen Übergriffen

(Seminar)

02. 10. 2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 7 - Präventionsangebote und sexualpädagogisches Konzept - Wissen bereit stellen, Aufklärung sichern

(Seminar)

07. 10. 2020

Normal, bedenklich oder schon gefährlich

Handeln bei sexuellen Grenzverletzungen unter Minderjährigen

(Seminar)

12. 10. 2020

Mach du das mal

Training von Kompetenzen für die Führungsrolle

(Seminar)

13. 10. 2020

Geil drauf

Vertiefung: Sexualität und Substanzkonsum im Kontext Jugendhilfe

(Seminar)

30. 10. 2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 8 - Kommunikations- und Meldewege - Beschwerdestellen klären und Ansprechpersonen benennen

(Seminar)

06. 11. 2020

Tanz der verschiedenen Masken

Selbstreflexion professioneller Rollen

(Seminar)

23. 11. 2020

Von wegen »ab vom Schuss«

Jugendarbeiterische Chancen für Demokratiebildung im ländlichen Raum

(Seminar)

23. 11. 2020

Wohltätiger Zwang

Regeln in der Jugendhilfe

(Seminar)

25. 11. 2020

Die Saiten nachstimmen

Reflexionsräume für die eigene prozessbegleitende Praxis

(Seminar)

27. 11. 2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 9 - Notfallplan - geordnet handeln, nachhaltig aufarbeiten und kooperieren

(Seminar)

30. 11. 2020

Gibt´s da mal Rezepte

Beteiligungsprozesse moderierend begleiten

(Seminar)

28. 01. 2021

Liebevolle Konfrontation

Beratung und Begleitung im Spannungsfeld von Männlichkeiten

(Seminar)