Seminare

11.06.2018–12.06.2018

Jugendherberge Adelsberg, Chemnitz

Das digitale Taschenmesser

Aktive und kreative Videoarbeit mit dem Smartphone

In Praxiseinrichtungen der Jugendhilfe gibt es manchmal das Anliegen, einen Erinnerungsclip für den Jugendaustausch, das Feriencamp oder die Arbeit vor Ort zu drehen. Meist mangelt es dabei an einer professionellen technischen Ausstattung in der Einrichtung. Fast jede*r Heranwachsende und Erwachsene verfügt über ein Smartphone, welches als Multitalent fungieren kann. Die Teilnehmer*innen können gemeinsam das Smartphone als Videokamera, Kreativmaschine und Schnittcomputer entdecken, ausprobieren und reflektieren. Kleine Tricks des Filmemachens und verschiedene Gestaltungsoptionen ergänzen das Handwerkszeug.

In dem Seminar wird mit Apps gearbeitet, welche schon auf dem Gerät sind bzw., die kostenfrei oder kostengünstig erworben werden können, um die aufgenommenen Sequenzen zu bearbeiten. Damit können interessante Vorspanne erstellt oder Effekte eingefügt werden. An beiden Tagen werden viele verschiedene praktische Beispiele zum Ausprobieren vermittelt, sodass in den Sommerferien die ersten eigenen Clips umgesetzt werden können. Eingeladen sind alle, die keine bis wenig Vorerfahrungen haben und sich gern im Rahmen eines geschützten Raumes ausprobieren wollen.

Referent*innen: Georg Spindler, Anja Kölbel
Methoden: Input, Gruppenarbeit, aktive Auseinandersetzung mit der Technik, Austausch
Zielgruppe: Fachkräfte der Jugendhilfe und Sozialen Arbeit

Kosten: (inklusive Verpflegung und Übernachtung)
Mitglieder: 80,00 Euro
Nichtmitglieder: 100,00 Euro

Ansprechpartner*in: Anja Kölbel
Telefon: (0371) 5 33 64 – 21

Bitte Smartphones, Laptops und die dazugehörigen Lade- und Übertragungskabel mitbringen.

Zurück

30.10.2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 8 - Kommunikations- und Meldewege - Beschwerdestellen klären und Ansprechpersonen benennen

(Seminar)

02.11.2020

Überblick: von Einblick bis Tiefblick

Grundlagen: Zuwendungsrecht – einfach gemacht

(Seminar)

06.11.2020

Tanz der verschiedenen Masken

Selbstreflexion professioneller Rollen

(Seminar)

17.11.2020

Der Raum als Sozialarbeiter*in

(Sozial-)Raum als Element demokratischer Bildung in der Offenen Arbeit

(Seminar)

23.11.2020

Von wegen »ab vom Schuss«

Jugendarbeiterische Chancen für Demokratiebildung im ländlichen Raum

(Seminar)

23.11.2020

Wohltätiger Zwang

Regeln in der Jugendhilfe

(Seminar)

23.11.2020

Wer hat hier wohl Recht?

Bleibe- & Aufenthaltsperspektiven trotz negativem Ausgang des Asylverfahrens

(Seminar)

24.11.2020

Gute Sache

Erfolgreiche Lobbyarbeit für Jugendarbeiter*innen

(Seminar)

25.11.2020

Die Saiten nachstimmen

Reflexionsräume für die eigene prozessbegleitende Praxis

(Seminar)

27.11.2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 9 - Notfallplan - geordnet handeln, nachhaltig aufarbeiten und kooperieren

(Seminar)

30.11.2020

Gibt´s da mal Rezepte

Beteiligungsprozesse moderierend begleiten

(Seminar)

12.01.2021

Mach du das mal

Training von Kompetenzen für die Führungsrolle

(Seminar)

28.01.2021

Liebevolle Konfrontation

Beratung und Begleitung im Spannungsfeld von Männlichkeiten

(Seminar)