Seminare

05.07.2018

Soziokulturelles Zentrum "Die Villa", Leipzig

Alles im Griff?

Rechtliche Grundlagen für Jugendbildungsreisen ins Ausland

Aktive Träger der Internationalen Jugendarbeit bzw. Veranstalter von internationalen Jugendbegegnungen übernehmen eine wichtige Verantwortung gegenüber den Jugendlichen und ihren Familien. Die AGB und Teilnahmebedingungen sind ein Bestandteil des außerschulischen Bildungsangebots und müssen entsprechend den rechtlichen Grundlagen formuliert werden.

Am 01.07.2018 tritt eine gesetzliche Neufassung des Pauschalreiserechtes in Kraft. Die neuen Regelungen ersetzen alle bisher verwendeten Anmelde- und Teilnahmebedingungen für Jugendbildungsreisen. Aus diesem Anlass ergibt sich auch die Möglichkeit, das eigene Wissen hinsichtlich der gesetzlichen Rahmenbedingungen für Jugendbildungsreisen auf den Prüfstand zu bringen.

Das eintägige Seminar soll die Teilnehmer*innen in die Lage versetzen ihre AGB und Teilnahmebedingungen an die neue Regelung anzupassen und ihnen Sicherheit hinsichtlich der rechtlichen Grundlagen für Jugendbildungsreisen ins Ausland zu verleihen.

Referent*in: Anja Lauterbach

Kosten: (inklusive Verpflegung und Arbeitsmaterial)
Mitglieder/Nichtmitglieder: 30,00 Euro

Ansprechpartner*in: Claudio Orlacchio
Telefon: (0371) 5 33 64 – 17

Das Seminar wird in Kooperation mit dem Facharbeitskreis Internationale Jugendarbeit Leipzig und „Uferlos: Kampagne zur Stärkung der Internationalen Jugendarbeit in Sachsen“ organisiert.

Zurück

30.10.2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 8 - Kommunikations- und Meldewege - Beschwerdestellen klären und Ansprechpersonen benennen

(Seminar)

02.11.2020

Überblick: von Einblick bis Tiefblick

Grundlagen: Zuwendungsrecht – einfach gemacht

(Seminar)

06.11.2020

Tanz der verschiedenen Masken

Selbstreflexion professioneller Rollen

(Seminar)

17.11.2020

Der Raum als Sozialarbeiter*in

(Sozial-)Raum als Element demokratischer Bildung in der Offenen Arbeit

(Seminar)

23.11.2020

Von wegen »ab vom Schuss«

Jugendarbeiterische Chancen für Demokratiebildung im ländlichen Raum

(Seminar)

23.11.2020

Wohltätiger Zwang

Regeln in der Jugendhilfe

(Seminar)

23.11.2020

Wer hat hier wohl Recht?

Bleibe- & Aufenthaltsperspektiven trotz negativem Ausgang des Asylverfahrens

(Seminar)

24.11.2020

Gute Sache

Erfolgreiche Lobbyarbeit für Jugendarbeiter*innen

(Seminar)

25.11.2020

Die Saiten nachstimmen

Reflexionsräume für die eigene prozessbegleitende Praxis

(Seminar)

27.11.2020

Werk-statt-Planlos

Werkstatt 9 - Notfallplan - geordnet handeln, nachhaltig aufarbeiten und kooperieren

(Seminar)

30.11.2020

Gibt´s da mal Rezepte

Beteiligungsprozesse moderierend begleiten

(Seminar)

12.01.2021

Mach du das mal

Training von Kompetenzen für die Führungsrolle

(Seminar)

28.01.2021

Liebevolle Konfrontation

Beratung und Begleitung im Spannungsfeld von Männlichkeiten

(Seminar)