Stellen im Bereich Fortbildung/Beratung mit Arbeitsschwerpunkt Internationale Jugendarbeit

Die Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Sachsen e. V. sucht umgehend Mitarbeiter*innen im Bereich Fortbildung/Beratung mit Arbeitsschwerpunkt Internationale Jugendarbeit (IJA) für 30h/Woche zur Mitarbeit in einem mehrköpfigen Projektteam.

Arbeitsort ist ein regionaler Kooperationspartner der Kinder- und Jugendhilfe in einem der sächsischen Landkreise – im Erzgebirgskreis, Landkreis Leipzig, Landkreis Mittelsachsen, Landkreis Bautzen – sowie in der Geschäftsstelle Chemnitz.

Alle weiteren Informationen gibt es unter Stellenausschreibungen oder im PDF-Download.

Zurück

Weitere Beiträge

Der 18. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) wird vom 13. bis 15. Mai 2025 in Leipzig stattfinden. Dies hat der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ am 7. Oktober 2021 in Berlin einstimmig ...

Die Jahresversammlung der Mitgliedsorganisationen bestätigte Ende September die Besetzung von Vorstand und Revision der AGJF Sachsen. Damit sind die Weichen für die zweijährige Legislatur gestellt. Im Rahmen der AGJF-Mitgliederversammlung wurden zudem Geschäfts- und Finanzbericht 2020 sowie der ...

Die Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Sachsen e. V. sucht umgehend Mitarbeiter*innen im Bereich Fortbildung/Beratung mit Arbeitsschwerpunkt Internationale Jugendarbeit (IJA) für 30h/Woche zur Mitarbeit in einem mehrköpfigen Projektteam. Arbeitsort ist ein regionaler ...