Onlinebefragung für junge Menschen zu Sexualität, Gewalt und Schutz

Aufruf Onlinebefragung SchutzNorm

Das Projekt SchutzNorm hat eine Befragung gestartet, um die Perspektiven von Jugendlichen zu den Themen Sexualität, Gewalt und Schutz zu erfassen. Unter

www.soscisurvey.de/jungemenschen/

können junge Menschen ab 15 Jahren den Fragebogen online anonym ausfüllen.

 

Der Link zur Befragung kann gerne geteilt und Jugendlichen zugänglich gemacht werden.

 

Weitere Informationen und Material:

 

Einladung zur bundesweiten Online-Befragung 'SchutzNorm' für Kolleg*innen [PDF]

Aufruf als Postkarte [PDF]

Flyer Schutznorm [PDF]

Einladung zur bundesweiten Online-Befragung 'SchutzNorm' für Jugendliche [PDF]

 

 

Das Projekt SchutzNorm wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und von den Hochschulstandorten Kiel, Hildesheim, Landshut und Kassel von 2019-2021 umgesetzt. Weitere Infos zum Projekt finden Sie auf www.empirische-bildungsforschung-bmbf.de/de/2370.php oder im Projektflyer.Die Befragung startete am 13.01.2020, die Anonymität der Teilnehmenden ist gewährleistet.

Zurück

Weitere Beiträge

Aktuelle Stellenausschreibungen der AGJF Sachsen

Wir suchen für drei unserer Projekte weitere Mitarbeiter*innen: Zwei freie Stellen haben wir im Projekt MUT - Rassismusprävention sowie jeweils eine Stelle im Projekt "Gesundes Aufwachsen stärken" und im Bereich der Internationalen Jugendarbeit im Angebot. Alle Infos auf der Übersichtseite zu ... Weiterlesen …

Videorückblick into the wild 2019

Das war sie, unsere Fachtagung into the wild - international. UNERHÖRTES in der Prozessbegleitung vom 25.11. bis 29.11.2019 auf Gut Frohberg im Käbschütztal, Sachsen.  Weiterlesen …

Sozialschutz-Paket für Träger

Für die Leistungserbringer sind die Rahmungen auf Bundesebene im sog. Schutz-Paket - nach jetziger Perspektive - mit abgesichert:Bundesregierung: Soziale Sicherung. Schutz für Selbständige ... Weiterlesen …

Infobrief für Eltern schulpflichtiger Kinder in vielen Sprachen

Schulaufgaben müssen weiterhin gelöst werden. Empfehlungen für Tagesstruktur. Brief auch an Eltern geflüchteter Schüler*innen gerichtet. Weiterlesen …

Offene Kinder- und Jugendarbeit in Corona-Zeiten

Der Corona-Virus zwingt die Offene Kinder- und Jugendarbeit zur Schließung der Einrichtungen und der Absage von Maßnahmen und Angeboten. Der Bundesverband BAG OKJE regt zum Informationsaustausch und zur Diskussion an, was die Offene Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) in diesen bewegten Zeiten trotz ... Weiterlesen …