Erklärvideo Internationale Jugendarbeit

Was hat Internationale Jugendarbeit (IJA) mit Spaß, Action und Zukunftschancen zu tun und wie kann man der Neugier auf die Welt und ihrer Menschen gerecht werden? Diese und weitere Fragen beantwortet der Erklärfilm "Los geht's Internationale Jugendarbeit!" IJA in Sachsen, denn IJA bietet vielerlei Möglichkeiten, um eigene Interessen in Gruppen- und Einzelangeboten über Tage oder auch Monate hinweg in die Welt hinauszutragen. Die Beteiligung und das Engagement junger Menschen in der Gesellschaft stehen dabei im Mittelpunkt. Das Kennenlernen von Land und Leuten, Kulturen und Sprachen bietet die Möglichkeit den eigenen Mikrokosmos zu verlassen und in die Weiten dieser Welt einzutauchen.

Weiterführende Informationen zu den im Film benannten sächsischen Trägern stehen hier zur Verfügung: https://uferlos.agjf-sachsen.de/newsreader/465.html

Zurück

Weitere Beiträge

Unter dem Titel „Megatrends, Megajugend, Megazukunft? - Globale Entwicklungen und die sächsische Jugendpolitik“ lädt die AG Eigenständige Jugendpolitik Sachsen (AG EJP) zu einem Fachtag, um die strategische Ausrichtung der Jugendpolitik im Freistaat Sachsen zu diskutieren. Datum: ...