Gültigkeit der aktuellen Überörtlichen Jugendhilfeplanung wurde bis 2020 verlängert

Partizipation als zentrales und leitendes Prinzip der Kinder- und Jugendarbeit

Die Jugendhilfeplanung zu Aufgaben und Leistungen der überörtlichen Jugendverbände, Dachorganisationen und Fachstellen insbesondere im Bereich §§ 11 - 14 SGB VIII im Freistaat Sachsen, die bisher von 2015 bis 2019 galt, wurde bis einschließlich 2020 verlängert. Grundlage ist ein Landesjugendhilfeausschuss-Beschluss. Damit sollen Verpflichtungsermächtigungen des Doppel-Haushalts für 2020 zur Förderung der Träger umsetzbar sein.

Link zur Überörtlichen Jugendhilfeplanung https://www.familie.sachsen.de/11091.html

Zurück

Weitere Beiträge

Bericht zur Vereinfachung und Verbesserung von Förderverfahren in Sachsen veröffentlicht

Nicht nur, aber auch im Kontext von Jugendhilfe relevant, sind die Ergebnisse und Vorschläge zur Vereinfachung und Verbesserung von Förderverfahren in Sachsen sowie zur Änderung der Struktur und Bewilligungsstellen die in den letzten Monaten von einer Kommission unter Beteiligung verschiedener ... Weiterlesen …

MUT - Interventionen: Zwischenbericht zum Stand bis 2018

Das Dokument versteht sich in seiner Gesamtheit als Zwischenbericht des Modellprojekts „MUT – Interventionen. Geschlechterreflektierende Prävention gegen Rassismus im Gemeinwesen“ (2017 - 2019) im Projektbereich „Mut – Fortbildung, Beratung, Strategieentwicklung“ der Arbeitsgemeinschaft ... Weiterlesen …

Fünfter Sächsischer Kinder- und Jugendbericht hat Fokus auf Beteiligung und Eigenständige Jugendpolitik

Unter dem Titel Mitmachen/ Mitgestalten/ Mittendrin nimmt der 5. KJB die Jugendbeteiligung im Freistaat Sachsen ins Visier. Sozialpädagogische Fachkräfte sind aufgerufen, sich mit den Inhalten zu befassen, und Verantwortungsträger gefragt, Eigenständige Jugendpolitik als „Politik einer konstruktiven ... Weiterlesen …

Unterzeichnerin der Erklärung für eine menschenrechtsorientierte Sozial- und Bildungsarbeit

Die AGJF Sachsen ist Unterzeichnerin der Erklärung für eine menschenrechtsorientierte Sozial- und Bildungsarbeit. Zum heutigen gemeinsamen Aktionstag aller Unterzeichnenden möchten wir noch einmal auf die Wichtigkeit ... Weiterlesen …

Programm Into the wild 2019

Das Programm zu unserer internationalen Fachtagung "Into the wild" ist nun als PDF-Broschüre verfügbar.Inhaltlich geht es in diesem Jahr um "UNERHÖRTES in der Prozessbegleitung": Ein anerkanntes Anliegen sozialpädagogischer ... Weiterlesen …