Forschung zur Integrationsleistung der OKJA

Gern möchten wir eine Forschungsanfrage von Prof. Ulrich Deinet und seinem Team der Forschungsstelle sozialraumorientierte Praxisforschung und Entwicklung an der Hochschule Düsseldorf weitergeben. Wir bitten alle Einrichtungen und Projekte der OKJA, die mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen arbeiten, an der Umfrage teilzunehmen.
 
„Obwohl vielfach gelobt und mit zahlreichen Konzepten und Projektbeispielen beschrieben, liegen bundesweit kaum Zahlen zur Flüchtlingsarbeit im Rahmen der OKJA vor. Mit dem von uns entwickelten und getesteten Onlinefragebogen wollen wir die große Integrationsleistung der OKJA auch quantitativ transparent und öffentlich machen …“ heißt es im Anschreiben von Prof. Ulrich Deinet und dies möchten wir aktiv unterstützen.

Für das Ausfüllen benötigt man voraussichtlich nicht mehr als 20 Minuten. 
Link zum Onlinefragebogen: https://www.surveymonkey.de/r/okja_fluechtlinge

Zurück

Weitere Beiträge

Mit dem Policy Paper „Gemeinsam für Offenheit, Demokratie und Gleichwertigkeit – Professionelle Kinder- und Jugendarbeit ist per se demokratisch“ veröffentlichen Sächsische Landjugend e. V., LAK MJA Sachsen e. V. und AGJF Sachsen e. V. ein Forderungspapier für eine Stärkung der Strukturen ...

Wie ist mit Zinsbescheiden von Fördermittelgebern umzugehen? Ein aktuelles Urteil des Verwaltungsgerichts Leipzig macht deutlich, dass nicht jeder Zinsbescheid auch seine Berechtigung hat.