Einladung zur Fachveranstaltung SGB VIII Novelle

Liebe Fachkolleg_innen,

auf unsere Stellungnahme hin zur SGB VIII-Novellierung gab es u.a. Reaktion von DIE LINKE. Sie laden zu einer Veranstaltung zu diesem Thema nach Leipzig, bei der auch unsere Geschäftsführerin Anke Miebach-Stiens dabei sein wird:

Einladung zu einer gemeinsamen öffentlichen Fachveranstaltung der Fraktionen DIE LINKE im Stadtrat und im Bundestag zur geplanten Gesetzesnovelle im SGB VIII (Kinder- und Jugendhilfe).

Die Veranstaltung findet am

        6. Juni 2017, 17:30 Uhr, im Neuen Rathaus (Ratsplenarsaal, Zimmer 262)
        Martin-Luther-Ring 4 - 6 in Leipzig

statt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine rege Diskussion. Gerne kann die Einladung auch an Interessierte weitergegeben werden.

Rüdiger Ulrich
Geschäftsführer und
stellv. Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses

Weitere Informationen gibt es auf unserer Seite zur SGB VIII-Reform sowie im PDF.

Zurück

Weitere Beiträge

Jugendliche haben demokratische Grundrechte und möchten über ihre Zukunft mitbestimmen. Zudem sind sie von gesellschaftlichen Entscheidungen und Entwicklungen als junge Generation besonders betroffen. Sie sind die Gestalter*innen der Demokratie von morgen. Teilhabe und Beteiligung junger Menschen ...

Mit dem Shimon-Peres-Preis werden insbesondere Initiativen junger Menschen ausgezeichnet, die sich für unsere demokratischen Gesellschaften engagieren. Gesucht werden innovative Projekte, die über einen längeren Zeitraum stattgefunden haben und junge Menschen für eine deutsch-israelische Zusammenarbeit ...

Fast jedes dritte Angebot der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) wird ausschließlich und regelmäßig von Kindern unter 14 Jahren genutzt. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle bundesweite Informationsdienst „KomDat - Kommentierte Daten der Kinder- & Jugendhilfe“. Demnach sind OKJA-Angebote ...

Internationale Jugendbegegnungen sind für Träger und Fachkräfte eine organisatorische Herausforderung. Welche rechtlichen Rahmenbedingungen sind dabei zu beachten? Uferlos – die Fachstelle für Internationale Jugendarbeit (IJA) ...

Ob bei den Freiwilligendiensten, Schülerräten, Jugendparlamenten oder -stadträten, in Jugendvereinen- und initiativen: an vielen Stellen in Sachsen vertreten Jugendliche andere Jugendliche. Am Freitag, 22. März 2024, 16:00 bis 19:00 Uhr im Offenen Jugendhaus Riesa (Bahnhofstraße 44, 01587 ...