#dasmachenwirselbst – Broschüre zu selbstverwalteten Jugendräumen

Broschüre #dasmachenwirselbst

Gemeinsam haben die Sächsische Landjugend e.V., das Kulturbüro Sachsen e.V., der Landesarbeitskreis Mobile Jugendarbeit Sachsen e.V., das Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit Bischofswerda e.V. sowie die JUST Jugendstiftung Sachsen eine Broschüre erarbeitet, die sich mit selbstverwalteten Jugendräumen beschäftigt. Dieser Erarbeitungsprozess ist Bestandteil des Entwicklungsprozesses einer Eigenständigen Jugendpolitik für Sachsen, der durch die AG EJP koordiniert wird.

In dieser Broschüre wird über engagierte junge Menschen berichtet, die sich mit viel Freude etwas Eigenes aufgebaut haben. Wir möchten jungen Menschen, die eigene Projekte umsetzen oder einen eigenen Jugendraum suchen und aufbauen, mit guten Beispielen sowie zahlreichen Hinweisen unterstützen. Die Broschüre ist auch als Anregung für erwachsene Personen gedacht, die junge Menschen in ihrem Tun begleiten.

Zwölf Jugendgruppen werden mit Steckbriefen in dieser Broschüre vorgestellt. Die Erfahrungen dieser zwölf Erfolgsgeschichten haben wir gemeinsam ausgewertet und mit unseren eigenen Erlebnissen verknüpft. Davon handeln die anderen Seiten dieser Broschüre. Hier haben wir Tipps und Ratschläge für Euch zusammengestellt.

Wir glauben, dass diese Broschüre eine erste Anregung und Informationssammlung für eigene Aktivitäten sein kann. Je nachdem, wo Jugendgruppen gerade stehen, finden sie Argumente und Ideen zur Überzeugung von Erwachsenen oder als Gesprächsangebot für Begleitpersonen.

Die Broschüre ist nicht allein. Vielmehr wird das Heft interaktiv durch die Webseite www.dasmachenwir.de ergänzt. Auf dieser Seite sammeln wir umfangreiche Materialien, Informationen und Dokus an und füllen damit die Webseite Stück für Stück mit Leben. Der Aufbau der Webseite ist unsere nächste Aufgabe.

Viel Spaß beim Stöbern!

Zurück

Weitere Beiträge

Vom 18. bis 20. Mai 2021 findet der 17. Deutsche Jugendhilfetag (DJHT) online und kostenfrei statt. Neben vier zentralen Veranstaltungen im Live-Stream können 315 Fachveranstaltungen und 250 Fachmessestände besucht werden. Die AGJF Sachsen ist über den Bundesverband BAG OKJE e.V. auch mit dabei. ...

Im Familienausschuss wurde heute (17. Mai 2021) der 16. Kinder- und Jugendbericht thematisiert. Auch unser Bundesverband BAG OKJE konnte dazu eine Stellungnahme abgeben. In dieser heißt es: Mit dem 16. Kinder- und Jugendbericht erlangt die Offene ...

Der Jugendschutz hat das von vielen Expert*innen seit langer Zeit geforderte Update erhalten. Im Oktober 2020 sprach Bundesfamilienministerin Franziska Giffey noch davon, dass der Jugendschutz veraltet und „im Zeitalter von CD-ROM und Videokassette stehengeblieben“ ...

KJRS und AGJF haben erneut ein gemeinsames Statement veröffentlicht mit dem Titel „Aktuelle Erfordernisse bzgl. Corona-Pandemie in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit und Jugendverbandsarbeit nach §§11/12 SGB VIII in Sachsen“. Darin werden die Notwendigkeiten der Praxis ...

Ein Offener Brief von AGJ, BAG LJÄ und BKJ verdeutlicht, dass mit Blick auf junge Menschen „nicht nur Bildungslücken geschlossen, sondern vor allem soziale Kontakte wieder ermöglicht werden“ und „die Perspektive der Rechte von Kindern und Jugendlichen gleichermaßen in die politischen Entscheidungsprozesse ...