Aktualisierte Verleihbedingungen EP-Material seit 1. März 2017

Die Verleihbedingungen und Preise des Erlebnispädagogischen Materialspools wurden anktualisiert

Seit dem 1. März 2017 gelten neue Verleihbedingungen für den EP-Pool der AGJF Sachsen. Aufgrund der Anschaffung neuer Materialien wurden zum einen die Preise angepasst sowie Neuerungen in den AGBs zum EP-Material eingeführt. Beispielsweise muss ab jetzt bei der Ausleihe von Booten eine Kaution von 300,00 € in bar bei der Abholung hinterlegt werden. Alle Informationen dazu finden Sie im Servicebereich des Erlebnispädagogischen Materialpools sowie bei den einzelnen Materialien.

Bestehende Bestellungen bis einschließlich 28. Februar 2017 bleiben von den Änderungen unberührt und haben Bestand.

Zurück

Weitere Beiträge

Mit dem Policy Paper „Gemeinsam für Offenheit, Demokratie und Gleichwertigkeit – Professionelle Kinder- und Jugendarbeit ist per se demokratisch“ veröffentlichen Sächsische Landjugend e. V., LAK MJA Sachsen e. V. und AGJF Sachsen e. V. ein Forderungspapier für eine Stärkung der Strukturen ...

Wie ist mit Zinsbescheiden von Fördermittelgebern umzugehen? Ein aktuelles Urteil des Verwaltungsgerichts Leipzig macht deutlich, dass nicht jeder Zinsbescheid auch seine Berechtigung hat.