Diskussionsforen

27.06.2018

Evangelisches Tagungs- und Freizeitheim Röhrsdorfer Park, Chemnitz

Ist der Knüppel aus dem Sack…

Gewalt verstehen, Konflikte begleiten

Zur sozialpädagogischen Begleitung von Jugendlichen gehören nicht nur Glücksmomente, sondern immer auch schwierige Dynamiken. Diese können für Fachkräfte frustrierend sein und eine echte Herausforderung darstellen - insbesondere wenn Gewalt im Spiel ist.

Auf unseren diesjährigen Netzwerktreffen möchten wir verschiedene Aspekte beleuchten, die mit dem Thema Konflikte und Gewalt in der Arbeit mit geflüchteten Jugendlichen in Zusammenhang stehen und Sie zu einem Austausch über Ihre aktuellen Erfahrungen einladen. Damit wollen wir neue Perspektiven für eine konstruktive Begleitung von Konflikten und die Unterstützung von Jugendlichen sowohl in Opfer- als auch Täter*innenrollen eröffnen.

Programm

Methoden: Input, Gruppenarbeit, Übungen, kollegialer Austausch
Zielgruppe: Fachkräfte der Jugendhilfe und Sozialen Arbeit

Kosten: (inklusive Verpflegung)
Mitglieder: 10,00 Euro
Nichtmitglieder: 10,00 Euro

Ansprechpartner*in: Claudia Fränkel
Telefon: (0371) 5 33 64 – 20

Das Seminar wird an folgenden Terminen an anderen Orten wiederholt:

  • 15. Juni 2018, Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit e. V., Bischofswerda
  • 21. August 2018, Soziokulturelles Zentrum „Die VILLA“, Leipzig.

Zurück

Aktuell sind keine Termine vorhanden.