Seminare

08.09.2017 – 10.09.2017

Künstlerdenkmal Appenhof

Camp International

Projektwerkstatt für Internationale Projekte

Download des Veranstaltungsflyers

Wie könnt ihr euer eigenes Internationales Projekt gestalten?

Ihr habt Lust auf Austausch mit jungen Menschen anderer Länder? Ihr habt dazu einige Ideen, braucht aber Unterstützung bei der Umsetzung? Ihr seid kreativ, packt gern selbst an und wollt diese Ideen auch umsetzen?

Dann seid ihr in unserem Camp International genau richtig!

Wir laden euch ein, gemeinsam mit den Sozialarbeiter*innen eures Clubs und anderen Jugendlichen Ideen zu spinnen, Projekte zu entwickeln und Tipps zur Umsetzung einzuholen.

Wir wollen offenen und kreativen Austausch ermöglichen und euch dabei die Gelegenheit geben, auch selbst über interkulturelles Handeln dazu zu lernen. Wir möchten euch das Handwerkszeug geben, um internationale Projekte selbst zu entwickeln und umzusetzen. Ihr werdet mit anderen Jugendlichen in Kontakt kommen, miteinander campen, gemeinsam kochen und nicht nur am Lagerfeuer Visionen entwickeln.

Bei der Weiterplanung und Beantragung der Projektideen für 2018 wird euch dann das Projekt Uferlos – Kampagne zur Aktivierung der Internationalen Jugendarbeit im Freistaat Sachsen unterstützen und zur Seite stehen.

Referent_innen: Nicole Handrack, Anna Pöhl und Claudio Orlacchio
Methoden: Projektwerkstatt, Gruppenarbeit, Übungen zu interkultureller Kommunikation, Beratung zu Projektmanagement und –finanzierung von Internationaler Jugendarbeit

Zielgruppe: junge Menschen und ihre Jugendarbeiter_innen

Kosten: kostenfrei!

Ansprechpartnerin: Anna Pöhl

Telefon: (0371) 533 64 - 17

Meldet euch am besten über eure/n Sozialarbeiter_in des Clubs/ eurer Einrichtung an (in „Anmerkungen“ kann dann die Anzahl der teilnehmenden jungen Menschen eures Clubs/ eurer Einrichtung eingetragen werden). Habt ihr Lust auf das Camp, aber ihr besucht keinen Jugendclub oder andere Einrichtungen mit Sozialarbeiter_innen, dann meldet euch bitte bei uns per Mail oder Facebook oder ruft uns an!

Zurück

01. 05. 2017

Fobi on the road

Aktuelle Themen bei Ihnen vor Ort bearbeiten - individuelle Terminvereinbarung

(Seminar)

19. 10. 2017

Finanzierungslotse

Finanzierung und Antragstellung für Internationale Jugendarbeit

(Seminar)

27. 10. 2017

Land in Sicht!

Sicher gegen Rassismus und Gewalt

(Seminar)

01. 11. 2017

Die Kunst der Fragen und die Kraft der Spiegel

Fragestellungen und Reflexionen in der Prozessbegleitung

(Seminar)

09. 11. 2017

Vernetzt voran

Netzwerkveranstaltung der Internationalen Jugendarbeitsszene in Sachsen

(Seminar)

14. 11. 2017

Jetzt rede ich mal

Menschenrechtsorientiert argumentieren und handeln

(Seminar)

24. 11. 2017

Weiße Männer werden wollen

Jungenarbeit als Rassismusprävention

(Seminar)

27. 11. 2017

Der Hallelujaeffekt

Methoden für Beteiligungsprozesse

(Seminar)

27. 11. 2017

Sozialarbeiter_innen in Not

Deeskalationstraining für Mitarbeiter_innen der Jugendhilfe (zusätzlicher Termin)

(Seminar)

28. 11. 2017

Die Kunst, Fragen zu stellen

Die Bedeutung von Fragestellungen in der Prozessbegleitung (zusätzlicher Termin)

(Seminar)

04. 12. 2017

Mit Fallstricken häkeln

Kreativ, anregende Lernprozesse gestalten

(Seminar)