Jugendaktionsprogramm Hoch vom Sofa - Projektideen 2017 gesucht!

Hoch vom Sofa! will Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahre dazu ermuntern, sich einzumischen – im Dorf, in der Stadt oder im Viertel. Gefragt sind Ideen, mit denen vor der eigenen Haustür etwas verändert und gestaltet werden soll. Unterstützt von lokalen Partnern setzen Jugendliche eigene Projekte um und prägen ihre Nachbarschaft mit. Den ausgewählten Projekten winken eine Fördersumme von bis zu 1.500 Euro und eine fachliche Begleitung durch das „Hoch vom Sofa!“-Team.

Motivierte und engagierte Jugendgruppen, im Alter zwischen 12 und 18 Jahren, in den ländlichen Räumen Sachsens, können sich bis zum 25.03.2017 (Poststempel) für ein Hoch vom Sofa!– Projekt 2017 bewerben.

Alle Antragsformulare sind zu finden unter: https://www.hoch-vom-sofa.de/downloads/

Außerdem habt ihr die Chance als Teil der Jugendjury, vom 12.-14. April 2017, über die kommenden Hoch vom Sofa! Projekte zu entscheiden. Die Anmeldung findet ihr im Downloadbereich.

Weiter Informationen unter: https://www.hoch-vom-sofa.de/ oder unter https://www.facebook.com/hochvomsofa

Hoch vom Sofa! Chancen nutzen, Teilhabe stärken, Verantwortung wagen.“ ist eine Aktion der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung in Kooperation mit der Liga der freien Wohlfahrtsverbände Sachsen auf der Grundlage des Programms "TeilHABE ist mehr als TeilNAHME" des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz. „Hoch vom Sofa!“ ist Teil von „Stark im Land – Lebensräume gemeinsam gestalten.“

Zurück

Weitere Beiträge

Stellenausschreibung: Mitabeiter_in CORAX in Vertretung

Die Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Sachsen e. V. sucht zu Anfang November 2017 eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter in Vollzeit 40h/ Woche im Geschäftsfeld des CORAX zur Mutterschutz-/Elternzeitvertretung voraussichtlich befristet bis einschließlich März 2019. Alle Informationen ... Weiterlesen …

Neuer Vorstand gewählt

Zu unserer Mitgliedsversammlung am 14.06.2017 wurde von anwesenden Mitgliedsorganisationen ein neuer Vorstand der AGJF Sachsen gewählt. In der ersten konstituierenden Sitzung wurde Dr. Sandra Zabel zur Vorstandsvorsitzenden bestimmt und Jörg Schneider zu ihrem Stellvertreter. Schatzmeisterin bleibt ... Weiterlesen …

Fobi on the road

Der sozialpädagogische Alltag konfrontiert Kolleg_innen und Führungskräfte neben den gewohnten Anforderungen, mitunter mit überraschenden Situationen und Themen. Diese bedürfen manchmal auch außergewöhnlicher Fähigkeiten und Interventionen. Dabei kann dann ein Bedürfnis nach externer Unterstützung ... Weiterlesen …

Fachforum Demokratische Jugendarbeit

In diesem Fachforum des Projektes MUT - Interventionen soll der Frage nachgegangen werden, welche Menschen aus welchen Gründen Hasskommentare verfassen. Diesbezüglich werden zur Veranstaltung online Fälle von Volksverhetzung, Beleidung und übler ... Weiterlesen …

Newsletter im August

Der Newsletter der AGJF Sachsen "Jugendarbeit im Blick" für August wurde heute an die Abonnent_innen versendet. Jeden ersten Dienstag im Monat informieren wir über aktuelle Entwicklungen in der und um die AGJF Sachsen. In den Newsletter integriert ist ... Weiterlesen …