Positionspapier Fachkräftegebot veröffentlicht

Die Personalstruktur der Jugendhilfe in Sachsen steht mit den aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen vor starken Herausforderungen. Geprägt durch einen seit längerem steigenden Fachkräftemangel und verstärkt durch den deutlichen Anstieg des Zuzugs geflüchteter Menschen hat die Situation innerhalb kurzer Zeit einen hohen Bedarf an Angeboten der Jugendhilfe in den Bereichen SGB VIII §§ 11-14 und §§ 27-34 geschaffen. Die damit verbundenen Entwicklungen in der Kinder- und Jugendhilfelandschaft verdeutlichen die Notwendigkeit einer gefestigten politischen Haltung, verknüpft mit professionellem Handeln bei den Fachkräften.

Das Positionspapier finden Sie auf unserer Seite zum Qualitätsdiskurs Jugendarbeit.

Zurück

Weitere Beiträge

Stellenausschreibung: Mitarbeiter_in im Verwaltungsbereich

Die AGJF Sachsen e. V./JUST Jugendstiftung Sachsen sucht zum schnellstmöglichenEinstieg eine/n Mitarbeiter_in im Verwaltungsbereich für 12 Stunden je Woche ingeringfügiger Beschäftigung. Diese Stelle ist aufgrund der Projektförderung zunächstbefristet zum 31. Dezember 2017, bei hinreichender ... Weiterlesen …

Postionspapier LAG SOjA - Flüchtlingsthematik

In unserer Rubrik Qualitätsdiskurs Jugendarbeit findet sich nun auch das Positionspapier der Landesarbeitsgemeinschaft Sozialdiakonische Kinder- und Jugendarbeit (LAG SOjA). In der Frühjahrstagung 2016 setzten sich über 40 Fachkräftein einem intensiven Praxisaustausch ... Weiterlesen …

Aktualisierte Verleihbedingungen EP-Material seit 1. März 2017

Seit dem 1. März 2017 gelten neue Verleihbedingungen für den EP-Pool der AGJF Sachsen. Aufgrund der Anschaffung neuer Materialien wurden zum einen die Preise angepasst sowie Neuerungen in den AGBs ... Weiterlesen …

Jugendaktionsprogramm Hoch vom Sofa - Projektideen 2017 gesucht!

Hoch vom Sofa! will Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahre dazu ermuntern, sich einzumischen – im Dorf, in der Stadt oder im Viertel. Gefragt sind Ideen, mit denen vor der eigenen Haustür etwas verändert und gestaltet werden soll. Unterstützt von lokalen Partnern setzen Jugendliche eigene ... Weiterlesen …