Impulstag “Freiheit als Pflicht? - Demokratiefördernde Jugendarbeit zwischen Wunsch und Wirklichkeit."

Impulstag “Freiheit als Pflicht? - Demokratiefördernde Jugendarbeit zwischen Wunsch und Wirklichkeit.“ am 28. September 2017 von 09 bis 17 Uhr in der Dreikönigskirche Dresden

Ist unsere Demokratie nicht viel zu wertvoll, um deren praxisnahe Einübung dem Zufall zu überlassen?

Demokratie geht nur gemeinsam, eine starke Jugendarbeit auch. Deshalb möchten wir uns gemeinsam mit Euch und Ihnen auf den Weg machen, um Jugendarbeit in Sachsen mit ihren Potentialen, ihren Methoden und Ansätzen zu einem starken Partner für eine Gesellschaft zu machen, in der Demokratie gelebt wird. Und Demokratie-leben will gelernt sein! Gerade im Bereich der Demokratiebildung* ist Jugendarbeit ein wichtiger Partner, um jungen Menschen die Aneignung demokratischer Handlungskompetenzen altersgerecht, lebensweltnah undauf Augenhöhe zu ermöglichen. Und doch wird das in der Jugendarbeit vorhandene Potential zum „Demokratie-Lernen“nur begrenzt genutzt. Das Engagement und die Teilhabe an z.B. beteiligungsorientierten Projekten bleibt oftmals ein zufälliges Ereignis, das nicht für alle jungen Menschen zugänglich ist. Warum? Können wir unsere Demokratie einfach dem Zufall überlassen? Sollte Jugendarbeit viel engagierter die eigenen Stärken in der Demokratiebildung betonen und diese offensiv in andere Bereiche der Gesellschaft einbringen? Gehören die Angebote der Jugendarbeit mit den Räumen des Demokratielernens in Pflichtsysteme wie Schule, Justiz, etc. integriert? Fragen über Fragen, für die wir gemeinsam Antworten finden und an ersten Umsetzungsschritten arbeiten wollen.

Infos & Anmeldung zum Impulstag bei der Sächsischen Jugendstiftung

Zurück

Weitere Beiträge

Newsletter im Januar

Unser Newsletter "Jugendarbeit im Blick" für den Monat Januar wurde gestern versendet - wie gewohnt am Dienstag im Monat. Alle Abonnent*innen haben mit dem Januarnewsletter wieder die aktuellsten Neuigkeiten rund um die ... Weiterlesen …

Die neue Ausgabe ist da!

Die neue Ausgabe des Fachmagazins CORAX ist da! Die fünfte Ausgabe dieses Jahres setzt sich mit dem Thema Jugendkulturen auseinander. Alle Abonnent*innen sollten Ihren CORAX bereits in den Händen halten, für alle anderen ist er bestellbar unter: ... Weiterlesen …

Gender und geschlechterreflektierende Schreibweise

Im Zuge aktueller Debatten zu Gender-Mainstreaming-Konzepten sowie diversitätsbezogenen Themen, hat sich die AGJF Sachsen e.V. mit dem Ausdruck von Diversität innerhalb und außerhalb der Organisation beschäftigt. Nach einer intensiven fachlichen und inhaltlichen Auseinandersetzung innerhalb der ... Weiterlesen …

Fröhliche Weihnachten!

Die AGJF Sachsen e.V. wünscht allen ein besinnliches, erholsames und vorallem zufriedenes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr. Wir möchten uns auf diesem Weg zudem bei allen Mitgliedern, Wegbegleigter*innen sowie Referent*innen für ein tolles und gelungenes Jahr 2017 bedanken. ... Weiterlesen …

Newsletter im Dezember

Unser Newsletter "Jugendarbeit im Blick" für den Monat Dezember wurde gestern versendet - wie gewohnt am ersten Dienstag im Monat. Alle Abonnent_innen haben mit dem Dezembernewsletter wieder die aktuellsten Neuigkeiten rund ... Weiterlesen …