Bei uns doch nicht! - Schutz vor sexuellem Missbrauch in Institutionen

Fachtagung - Montag, 15. August 2016, Haus Grillensee, Naunhof bei Leipzig

Heute wird öffentlich über das Ausmaß der sexuellen Ausbeutung von Mädchen und Jungen, jungen Frauen und Männern in Institutionen und Familien diskutiert. Allerdings werden in vielen Fällen sexualisierter Grenzüberschreitungen und Gewalt Hinweise vieler Opfer missverstanden, überhört und übersehen und das strategische Vorgehen von Tätern und Täterinnen nicht erkannt. Zudem ist das Angebot an Hilfen für betroffene Kinder und Jugendliche bisher unzureichend, so dass weiterhin viele Opfer ohne Schutz und Hilfe bleiben.

Sexueller Missbrauch in Institutionen ist kein Geschehen, das sich auf den Kontakt des Täters mit dem Opfer beschränkt, sondern es ist eingebettet in eine institutionelle Struktur und in ein System, deren Lücken den Missbrauch ermöglichen. Alle Ebenen des Systems sind von den Auswirkungen des strategischen Vorgehens und den Verbrechen des Täters betroffen: die Opfer, die heranwachsenden Zeuginnen und Zeugen, die Kinder- bzw. Jugendgruppe, Kolleginnen und Kollegen des Täters oder der Täterin, die Einrichtungsleitung - und vor allem die Eltern der betroffenen Mädchen und Jungen. Der Fachtag präsentiert aktuelles Wissen zum Themenbereich, gibt Impulse für einen Austausch und bietet Handlungswissen für den Arbeitsalltag.

Zielgruppe

Fachkräfte der Kinder- und Jugend(verbands)-arbeit, Interessierte, Ehrenamtler und Vorstände

weitere Informationen

Kontakt

Tel.: (0371) 5 33 64 - 21
Fax: (0371) 5 33 64 - 26

Anja Kölbel
E-Mail:

Die Fortbildung findet im Rahmen des Kooperationsprojektes »Qualität beteiligt« mit dem Kinder- und Jugendring Sachsen e. V. statt.

Zurück

Weitere Beiträge

Stellenausschreibung: Mitarbeiter_in im Verwaltungsbereich

Die AGJF Sachsen e. V./JUST Jugendstiftung Sachsen sucht zum schnellstmöglichenEinstieg eine/n Mitarbeiter_in im Verwaltungsbereich für 12 Stunden je Woche ingeringfügiger Beschäftigung. Diese Stelle ist aufgrund der Projektförderung zunächstbefristet zum 31. Dezember 2017, bei hinreichender ... Weiterlesen …

Postionspapier LAG SOjA - Flüchtlingsthematik

In unserer Rubrik Qualitätsdiskurs Jugendarbeit findet sich nun auch das Positionspapier der Landesarbeitsgemeinschaft Sozialdiakonische Kinder- und Jugendarbeit (LAG SOjA). In der Frühjahrstagung 2016 setzten sich über 40 Fachkräftein einem intensiven Praxisaustausch ... Weiterlesen …

Aktualisierte Verleihbedingungen EP-Material seit 1. März 2017

Seit dem 1. März 2017 gelten neue Verleihbedingungen für den EP-Pool der AGJF Sachsen. Aufgrund der Anschaffung neuer Materialien wurden zum einen die Preise angepasst sowie Neuerungen in den AGBs ... Weiterlesen …

Jugendaktionsprogramm Hoch vom Sofa - Projektideen 2017 gesucht!

Hoch vom Sofa! will Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahre dazu ermuntern, sich einzumischen – im Dorf, in der Stadt oder im Viertel. Gefragt sind Ideen, mit denen vor der eigenen Haustür etwas verändert und gestaltet werden soll. Unterstützt von lokalen Partnern setzen Jugendliche eigene ... Weiterlesen …