Fachtagungen

19.05.2017

Schlossteichinsel Chemnitz

Salon Social

Wertschätzende Begegnungen und humorvolle Interaktionen

Zu unserem sechsten Salon Social steht ein wertschätzender und intelligenter humoristischer Blick auf unsere Berufsgruppe im Mittelpunkt der Begegnungen. Gerade in turbulenten Zeiten sind das wichtige Qualitäten zur Bewahrung der Selbstwirksamkeit.

Im Salon initiieren wir diese besonderen Begegnungen, um sich anders als gewohnt, feiern zu können. Humorvolle und (selbst-) kritische Auseinandersetzung fallen in einer außergewöhnlich kreativen Atmosphäre leicht und können zu Samen in einem nährenden Entwicklungsboden werden.

So wird der Salon Social mit der Bühnenpräsenz der anderen Art durch die wunderbare Entertainerin Anna Mateur beeindrucken. Sie bietet musikalische Untermalung und kritisch-sarkastische Auseinandersetzung mit dem Verhaltensweisen Erwachsener im Umgang mit Kindern und Jugendlichen.

Prof. Dr. Armin Wöhrle wird aus Sicht von Ausbildung und Wissenschaft eine Laudatio auf die Profession Soziale Arbeit halten und Prof. C. W. Müller wird aus seinem sozialpädagogischen Brevier lesen. Wir nutzen dazu ein mit viel kreativer Kraft, Engagement, Kompetenz und Optimismus gepflügtes Feld: Das Festival »Fuego a la isla«, welches zum elften Mal auf der Chemnitzer Schloßteichinsel stattfinden wird.

Beide Veranstalter_innen vereint ein lustvoll motivierendes Ziel: ein kreativ-alternatives Programm abseits gewohnter Pfade zu entwickeln, das die Verbindung von Menschen mit ihren verschiedenen Lebensvorstellungen in den Vordergrund stellt.

Referent_innen: Anna Mateur, Prof. C. W. Müller und Prof. Dr. Armin Wöhrle
Zielgruppe: Fachkräfte der Sozialen Arbeit

Kosten 30 € (inkl. Eintritt Festival »Fuego a la isla«)

Ansprechpartnerin: Andrea Scholz
Telefon: (0371) 5 33 64 – 18

Die Einladung ist als Download verfügbar.

Das Festival »Fuego a la isla« auf der Schlossteichinsel Chemnitz findet vom 19. - 20. Mai statt.

Zurück

04. 09. 2017

Demokratiekonferenz

Mausgerutscht? Medienkompetenz und demokratische (Netz-)Kultur

(Fachtagung)

12. 09. 2017

Landluft

Expertise aus dem ländlichen Raum

(Fachtagung)

20. 09. 2017

Fachforum Demokratische Jugendarbeit

#hassundhetze. Neonazimus im Internet – Ansätze und Maßnahmen in der Jugendarbeit

(Fachtagung)

26. 09. 2017

Leinen los

Frischer Wind für die Jugendarbeit durch internationale Perspektiven

(Fachtagung)

13. 11. 2017

Into the wild – international

Grenzgänge in der Prozessbegleitung

(Fachtagung)

07. 03. 2018

Potentiale entfalten, Zukunft gestalten

Personal- und Organisationsentwicklung in der Sozialwirtschaft

(Fachtagung)