Fachkräfteaustausche

19.06.2018 – 22.06.2018

Chemnitz, Sachsen

Von West über Süd nach Ost

Fachkräfteaustausch Bosnien und Herzegowina

Zum vierten Mal nimmt die AGJF Sachsen 2018 an einem bundeslandübergreifenden Fachaustausch teil. 2013 folgten wir gemeinsam mit sächsischen Fachkräften der Einladung der »Arbeitsgemeinschaft offene Tür« zum Thema Inklusions- und gendersensible Arbeit nach Nordrhein-Westfalen.

2015 fand ein trilateraler Austausch gemeinsam mit den Kolleg*innen aus NRW im »Ländle« statt und damit in dem Bundesland, aus welchem mit der AGJF Baden-Württemberg Anfang der 1990er Jahre wesentliche Impulse für den Aufbau der sächsischen AGJF ausgingen.

Im Mittelpunkt standen die unterschiedlichen strukturellen und politischen Ausrichtungen der Jugendarbeit. Im zweijahres-Rhythmus werden die sächsischen Gastgeber*innen die Kolleg*innen aus NRW und Baden-Württemberg Willkommen heißen und sich im Fokus zu den Themen Umgang mit Rechtsextremismus und Rassimus und Internationaler Jugendarbeit austauschen und voneinander lernen. Dazu sind interessierte sächsische Fachkräfte in unsere Runde eingeladen. Die inhaltlichen Schwerpunkte und die Einrichtungsbesuche richten sich detaillierter nach den Interessen der teilnehmenden Fachkräfte.

Referent*innen: Vertreter*innen der AGJF Sachsen, der AGJF Baden-Württemberg und der AGOT NRW
Methoden:
Fachkräfteaustausch, Theorieinputs, Diskussion
Zielgruppe: je sechs Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe aus Sachsen, Baden-Württemberg und NRW

Kosten: (inklusive Verpflegung und Übernachtung)
Mitglieder: 40,00 Euro
Nichtmitglieder: 50,00 Euro

Ansprechpartner*in: Romy Nowak
Telefon: (0371) 5 33 64 – 22

Zurück

29. 04. 2018

Deutsch-Israelischer Fachkräfteaustausch

Themenschwerpunkte – Diversity, Gender, Democracy and Extremism

(Fachkräfteaustausch)

03. 06. 2018

Schule meets Jugendarbeit meets Demokratieförderung

Fachkräfteaustausch Bosnien und Herzegowina

(Fachkräfteaustausch)

19. 06. 2018

Von West über Süd nach Ost

Fachkräfteaustausch mit Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen

(Fachkräfteaustausch)